Kenya

Volunteer Expert für ein ein indigenes Projekt in der Maasai Mara in Kenya

Einsatzdauer:
ab 2 Monate

Projektbeschreibung:

Unser deutscher Partner ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 2014 gemeinsam mit seiner peruanischen Partnerorganisation erfolgreich im Bereich Natur- und Umweltschutz, sowie in der ganzheitlichen, nachhaltigen und selbstbestimmten Entwicklung von indigenen Gemeinschaften im Regenwald aktiv ist.

Seit einiger Zeit besteht auch eine Partnerschaft mit einer kenianischen Organisation und dem kommunalen Naturschutzgebiet Mara Siana Conservancy. Diese ist in den Bereichen Naturschutz und Ressourcenmanagement, Bildung für Nachhaltigkeit, Nachhaltiger Tourismus, Menschen- und Indigenenrechte und ganzheitliche Begleitung von Kindern und ihren Familien (Patenkinderprogramm) tätig.

Für die folgenden Bereiche sucht der Verein nun einen oder mehrere Volunteer Experts mit Interesse an Interkulturalität, Ganzheitlichkeit, Nachhaltigkeit, Umwelt, indigenen Kulturen:

  • Nachhaltigkeit und Umwelt
  • Naturschutz, Ressourcenmanagement und Tierschutz
  • (Kultur-/Umwelt-)Pädagogik
  • nachhaltige Viehwirtschaft
  • (nachhaltiger) Tourismus
  • Architektur und Handwerk
  • Menschenrechte, Frauenrechte und Indigene
  • Anthropologie und Ethnologie
  • Film und Foto
  • Kunst und Kreatives
  • Soziale Arbeit
  • Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
  • Organisationsberatung und entwicklung in den Bereichen Planung, Evaluation, Personalführung, Management, interne Strukturen, interne Dokumentation, Aufbau und Gestaltung von Strukturen und Abläufen u.a.
  • Buchhaltung, Verwaltung und Büroorganisation
  • Allgemeine Organisationsbegleitung

Ihre Aufgaben:

  • Sie stellen ihre Kenntnisse und Fertigkeiten dem Projekt zur Verfügung und geben sie an das einheimische Team weiter.
  • Sie arbeiten selbstständig mit dem Team an der Planung, Konzeption und Umsetzung von konkreten Projekten in Ihrem oder Ihren Fachbereich/en (s.o.).
  • Sie arbeiten direkt mit dem einheimischen Team und den Zielgruppen zusammen.
  • Sie tauschen sich regelmäßig fachlich und persönlich mit dem Team vor Ort aus.
  • Sie führen für anspruchsvolle Projektarbeit notwendige Recherchearbeiten durch.
  • Sie lernen die ökologische, sozio-kulturelle, historische und ökonomische Dimension der Arbeit in Kenya kennen.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung / Studium und mind. 2 Jahre Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über einen professionellen oder hobbymäßigen Hintergrund in einem der o.g. Bereiche.
  • Sie sind teamfähig, offen, tolerant und bereit, sich an die lokalen Gegebenheiten anzupassen.
  • Sie sind daran interessiert sich selbst und Ihr Wissen an der Lebenswirklichkeit Kenyas weiter zu entwickeln und an das Team vor Ort weiterzugeben.
  • Sie verfügen über eine gute Gesundheit und sind in der Lage auch unter schwierigen Bedingungen zu arbeiten.
  • Sie haben sehr gute Englisch-Kenntnisse.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen die Chance eine Auszeit in einer interkulturell und fachlich herausfordernden Umgebung zu verbringen und sich gleichzeitig sinnvoll zu engagieren. Auf Ihre Tätigkeit bereiten wir Sie umfassend vor, begleiten Sie vor, während und nach Ihrem Einsatz und schaffen so die nötigen Rahmenbedingungen für Ihren sicheren und nachhaltigen Aufenthalt.
Es handelt sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit. Um das Projektbudget nicht zu belasten, übernehmen Sie selbst die Kosten für Vorbereitung, An- und Abreise, Unterbringung und Verpflegung.

Kontaktdaten

Manager für Menschen®

info@managerfuermenschen.com

Telefon: +49 170 55 77 647

Newsletteranmeldung

Anrede (Pflichtfeld)

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ja, ich möchte den M4M Newsletter erhalten.