Live-Session: Abenteuer Auszeit

Geschichten eines Volunteer Experts am 13. und 27. Juni 2020 live via Zoom

Zwischen Paradies und Panik

Corona in Tanzania – Persönlicher Bericht von Elke
22.04.2020

Live-Online Session “Stillstand im Hamsterrad – Krise als Chance”

14. April 2020, 19:00 Uhr / 24. April 2020, 09:00 Uhr

Live-Online Session: AUS!Zeit – ja! Oder?

Live-Webinar:  AUS!Zeit – ja! oder?

Ob Persönlichkeitsentwicklung, spirituelle Erfahrung, sinnvolle Tätigkeit oder einfach mal raus aus dem Alltag zur Klärung der eigenen berufliche Situation – die Gründe für eine Auszeit sind vielfältig.

Viele tragen den Gedanken an eine berufliche Auszeit schon lange mit sich herum und finden keine abschließende Entscheidung dafür oder dagegen. Andere entscheiden sich nach kürzester Zeit für ein Sabbatical.
Woran liegt das? Und wie kommst du zu einer für dich passenden Entscheidung?

Und auch diejenigen, die sich bereits entschieden haben, sollten sich im Vorfeld ein paar Fragen beantworten, während der Auszeit ein paar Hilfsmittel nutzen und für die Rückkehr einen Plan haben, um den größtmöglichen Nutzen aus der eigenen Auszeit zu ziehen.

Christiane Karsch, Coach für berufliche Neuorientierung, stellt dir in dieser Online-Session einige Vorbereitungsfragen und Werkzeuge vor. Im Interview mit Elke Dieterich beschreibt sie zum Schluss die wichtigsten Bestandteile des wertschöpfenden Heimkehrens.

Live-Online Session:  AUS!Zeit – ja! oder?

Termin:            Samstag, 20. Juni 2020, 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr

Zur Anmeldung…

Christiane Karsch ist seit 2015 Coach für berufliche Neuorientierung. Sie weiß, wovon sie spricht, denn Christiane hat sich in ihrem Berufsleben bisher schon sieben Mal komplett neu orientiert. 2011 hat sie selbst ein Social Sabbatical in Nepal absolviert und nahm 2014 eine sechsmonatige Auszeit in Neuseeland, u.a. um sich in ihrer Selbständigkeit neu zu positionieren.

Elke Dieterich ist Inhaberin von Manager für Menschen. Die Organisation wurde 2011 auf Basis ihrer eigenen Auszeit-Erfahrung gegründet. Manager für Menschen bietet interessierten Menschen die Chance, sich im Rahmen ihres aktiven Berufslebens in sozialen Projekten im Ausland zu engagieren. Das Social Sabbatical ist dabei nicht nur eine interkulturelle und fachliche Herausforderung, sondern neben einem Perspektivwechsel auch eine einzigartige Erfahrung.

Mit 2 Workshops auf der jobmesse münchen!

Am 25. und 26. Januar 2020 findet in München die 12. jobmesse statt.

An beiden Tagen sind wir jeweils mit dem Workshop “Social Sabbatical – Eine Auszeit als Lern- und Entwicklungsplattform ” vertreten und stehen danach noch für ein persönliches Info-Gespräch bereit.

Im jeweils 45-minütigen Workshop erfahren Sie wie Sie ein Social Sabbatical in das aktive Arbeitsleben einbinden und wie Sie sich neben dem sozialen Engagement gleichzeitig persönlich weiterentwickeln können.

jobmesse München

wann?
Samstag, 25. Januar 2020
Workshop: 12.40 – 13.25 Uhr

Sonntag, 26. Januar 2020
Workshop: 12.50 – 13. 35 Uhr

wo:
MOC München
Lilienthalallee 40
D-80939 München

Weitere Infos unter:

Jobmesse München

Karibu Tanzania

Tanzania einmal aus einer anderen Perspektive sehen
7-tägiger Aufenthalt in Dar-es-Salaam

Rechtsform oder Wertevorstellung

Die Entscheidung ist gefallen. Sie wollen sich in Ihrer Auszeit sozial engagieren. Und bei der Organisation und Durchführung brauchen Sie Unterstützung. Sie haben gewisse Vorstellungen und das Internet wirft eine unglaubliche Bandbreite an Möglichkeiten und Organisationen aus.

Da ist es nicht ganz einfach, sich im Dschungel der Anbieter zurecht zu finden. Und irgendwann stellt sich die Frage: Was macht eigentlich eine gute Freiwilligenagentur aus? Und welche ist die richtige für mich und meine Bedürfnisse?

Auf was Sie bei der Wahl achten und welche Fragen Sie im Vorfeld stellen sollten, habe ich in einem Artikel in der aktuellen Ausgabe von Voluntaris – Zeitschrift für Freiwilligendienste erörtert.

Sie brauchen Unterstützung bei der Auswahl der passenden Agentur?
Dann fordern Sie hier Ihre Checkliste an.

Die Deutsche und der Massai

Als Beraterin auf Zeit ging es vor 4 Jahren für Susi in ein Projekt nach Tanzania. Heute lebt und liebt sie zwischen 2 Kulturen. Die Deutsche und der Massai oder wie ein Social Sabbatical dein Leben komplett umkrempeln kann.

Workshop ‘Social Sabbatical – Mehr als eine Auszeit’

Sie interessieren sich für einen Einsatz als Berater auf Zeit?

Dann merken Sie sich jetzt schon Ihren Termin für einen der Workshops vor.
Ob als Vorbereitung für Ihren fest terminierten Einsatz oder als Entscheidungsgrundlage. Unsere Workshops bieten interkulturelles Training und den Austausch mit aktuellen und ehemaligen Beraten auf Zeit und sind so die optimale Basis für Ihren sicheren und nachhaltigen Einsatz.

Mehr Infos und Anmeldung…