service

Frage? und Antwort!

Frequently Asked Questions

Für Fach- und Führungskräfte

F: Wer kann als Berater auf Zeit für Manager für Menschen tätig werden?
A: Berater auf Zeit kann werden, wer über 30 Jahre ist, mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, sowie sehr gute Kenntnisse der Amtssprache des jeweiligen Ziellandes und gute Englischkenntnisse hat. Erfahrungen im Projektmanagement und Führungserfahrung sind wünschenswert, jedoch KEINE Voraussetzung. Ganz wichtig sind uns Offenheit und Toleranz, sowie die Bereitschaft, sich den am Einsatzort gegebenen Arbeits- und Lebensbedingungen anzupassen.

F: Warum soll ich meinen Einsatz als Berater auf Zeit über Manager für Menschen beauftragen? Ich könnte doch auch alles selbst organisieren?
A: Mit Manager für Menschen haben Sie einen Partner, der Sie dort unterstützt, wo Sie Unterstützung brauchen. Wir verfügen über Kontakte zu Projektträgern, die Ihr Wissen als Berater auf Zeit benötigen. Wir vermitteln Sie nicht nur in ein Projekt, das Ihren Anforderungen und Wünschen entspricht, sondern garantieren Ihnen eine angemessene Vorbereitung, sowie eine qualifizierte und authentische Betreuung vor, während und nach Ihrem Einsatz. Die Mitarbeiter von Manager für Menschen verfügen über eigene Auszeit-Erfahrungen und waren zum Teil schon selbst als Berater auf Zeit in einem Projekt tätig. Wir arbeiten nur mit Projektträgern zusammen, die uns persönlich bekannt sind; das schafft für Sie die nötigen Rahmenbedingungen für Sicherheit und Nachhaltigkeit in den Projekten und in Ihrer Auszeit.

F: Wie bewerbe ich mich als Berater auf Zeit?
A: Reichen Sie uns unverbindlich Ihre Bewerbungsunterlagen ein. Neben Ihrem Motivationsschreiben und Ihrem Lebenslauf in englischer Sprache, benötigen wir noch Angaben zu Wunscheinsatzort, Einsatzzeit und -dauer, sowie Ihrem gewünschten Tätigkeitsfeld. Wichtig: Das Motivationsschreiben sollte enthalten: Ihre Motivation für ein Social Sabbatical, Ihre Erwartungen an einen Einsatz, Ihre Ziele.

F: Welche Tätigkeitsfelder gibt es in den Projekten?
A: Manager für Menschen vermittelt in Projekte unterschiedlicher Ausrichtung. Ihr spezifisches Fachwissen und Ihr persönlicher Rat wird in den Bereichen Organisation, Marketing, Projektmanagement, Vertrieb, Controlling, aber auch Produktion benötigt. Aufgaben in sozialen Einrichtungen, in Social Enterprises, im Natur- und Tierschutz sowie im Bereich der erneuerbaren Energien machen die Projekte vielseitig. Tätigkeitsfelder im medizinischen Bereich werden nicht abgedeckt.

F: Wie lange dauert die Vorbereitung?
A: Die Vorbereitung und Vermittlung dauert erfahrungsgemäß ca. sechs Monate ab Beauftragung.

F: Was kostet mich der Einsatz als Berater auf Zeit?
A: Die Kosten hängen von Ziel und Dauer des Einsatzes sowie Ihren gebuchten Leistungen ab. Zur Deckung der Kosten unserer Dienstleistung berechnen wir eine Vermittlungs- und Vorbereitungsgebühr. Diese ist unabhängig von der Dauer des Einsatzes und beträgt 1.600 Euro zzgl. Mehrwertsteuer.
Um das Projektbudget im Land nicht zu belasten, übernehmen Sie in der Regel weiterhin die Kosten Ihres Aufenthaltes selbst. Dazu zählen An- und Abreise, Transport im Land, Unterkunft und Verpflegung. Diese Kosten werden Ihnen 1:1 weitergegeben, bzw. direkt von Ihnen vor Ort beim jeweiligen Dienstleister beglichen.
Für Transport im Land, die Unterkunft und Verpflegung belaufen sich die Kosten je nach Zielort und Art der Unterkunft auf ca. 300 Euro pro Woche in Afrika und Asien und ca. 400 Euro pro Woche in Lateinamerika.
Bitte kalkulieren Sie auch etwaige Kosten für Visa-Formalitäten, Versicherungen, Gesundheitsvorsorge und eventuell notwendige Qualifizierungsmaßnahmen wie zum Beispiel Sprachkurse ein.

F: Warum erhebt Manager für Menschen eine Gebühr für Vorbereitung, Betreuung und Vermittlung?
A: Die Auswahl geeigneter Projektträger und Projekteinsätze ist ein sehr zeit- und arbeitsintensiver Prozess. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine angemessene Vorbereitung für Ihren Einsatz als Berater auf Zeit, sowie eine umfassende Betreuung vor, während und nach Ihrem Einsatz. Manager für Menschen wird nicht durch Spenden getragen, somit müssen die entstehenden Kosten auf alle Beteiligten umgelegt werden.

F: Wie finanziere ich das Ganze? Kann ich mir einen Einsatz als Berater auf Zeit überhaupt leisten?
A: Der Einsatz als Berater auf Zeit über Manager für Menschen bringt Kosten mit sich. Die Finanzierung kann aus Eigenmitteln erfolgen, aber auch durch den Aufbau eines Sponsorenkreises über unseren Kooperationspartner helfen-kostet-nix.de oder durch ein Stipendium. Sprechen Sie uns für weitere Tipps einfach an.

F: Welche Kosten übernimmt der Projektträger/ das Projekt?
A: Der Projektträger übernimmt einen Teil der Kosten für Ihre Vorbereitung und Vermittlung. In einigen Fällen gibt der Projektträger einen Zuschuss für Unterkunft und Verpflegung.

F: Welche Projektvorschläge bekomme ich?
A: Sie bekommen Projektvorschläge, welche Ihrer Qualifikationen und Angaben im Vermittlungsauftrag entsprechen. Sollten Sie das erste Angebot ablehnen, wird Ihnen nach Rücksprache der Gründe ein weiteres Angebot unterbreitet.

F: Werden Interviews mit dem jeweiligen Projektträger geführt?
A: In jedem Fall findet ein Kennenlerngespräch zwischen Ihnen und dem Projektträger statt. Dies kann via Telefon, Skype oder auch in einem persönlichen Treffen erfolgen. Ein Vertreter von Manager für Menschen ist immer mit dabei. Manager für Menschen schlägt Sie dem Projektträger als geeigneten Kandidaten vor. Auf den Bewerbungserfolg hat Manager für Menschen keinen Einfluß, da Projektträger und Projektverantwortlicher im jeweiligen Zielland die endgültige Entscheidung treffen.

F: Wie lange dauert ein Einsatz als Berater auf Zeit?
A: Um den Einsatz für Sie, für das Projekt und für die Projektmitarbeiter vor Ort sinnvoll und nachhaltig zu gestalten, ist ein Mindesteinsatz von 8 Wochen wünschenswert. Der Einsatz als Berater auf Zeit kann maximal 12 Monate dauern.

F: Mir fehlen Qualifikationen, ich spreche zum Beispiel die Landessprache nicht.
A: Fehlende Qualifikationen können im Bedarfsfall im Rahmen der Vorbereitung dazu erworben werden. Bei fehlenden Sprachkenntnissen empfiehlt es sich, als Vorbereitung einen Sprachkurs zu absolvieren. Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir Sie bei der Suche nach einem passenden Trainingsinstitut unterstützen können.

F: Wie sind die Arbeitszeiten während meines Einsatzes? Habe ich auch Anspruch auf Urlaub?
A: Die Arbeitszeiten variieren je nach Projekt und Einsatzland. Einen Anspruch auf Urlaub haben Sie in der Regel nicht. Freie Tage können aber mit dem Projektteam vor Ort abgesprochen werden. Die genauen Rahmenbedingungen werden Ihnen mit dem Vermittlungsnachweis übergeben.

F: Welche Anforderungen müssen Projektträger und Projekte erfüllen?
A: Bei den Projektträgern muss es sich um anerkannte Träger und Organisationen handeln, die Manager für Menschen persönlich bekannt sind. Projekte müssen bereits existieren und auf Initiative des jeweiligen Ziellandes entstanden sein. Alle Projekte sind finanziell unabhängig und nachhaltig angelegt. Manager für Menschen muß ein klar formulierter Projektantrag vorliegen inklusive Angabe von Dauer und Ziel der Maßnahme. Manager für Menschen initiiert keine Projekte!

F: Wie sichert Manager für Menschen die Nachhaltigkeit in den Projekten?
A: Manager für Menschen kann eine 100-prozentige Nachhaltigkeit in den Projekten nicht gewährleisten. Durch eine langfristig angelegte Begleitung und ein weitgehend standardisiertes Berichtswesen kann die Nachhaltigkeit jedoch positiv beeinflusst werden.

F: Bekomme ich Hilfestellung bei den Reisevorbereitungen?
A: Im Mitgliederbereich unserer Webseite finden Sie Informationen und Checklisten zu Ihrer Vorbereitung. Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne auch bei Ihren Reisevorbereitungen und Fragen zu Flug-Angeboten, Visa-Formalitäten etc.

F: Habe ich einen Ansprechpartner vor Ort?
A: Hauptansprechpartner vor Ort sind die jeweiligen Mitarbeiter im Projekt. Diese sind Ihnen bereits vor Ihrer Ausreise namentlich bekannt. Es empfiehlt sich, via eMail oder Telefon schon in Deutschland Kontakt aufzunehmen. Weiterhin sind Manager für Menschen wie auch der Projektträger während Ihres Einsatzes per Telefon und eMail ständig erreichbar.

F: Was passiert, wenn Manager für Menschen kein passendes Projekt für mich findet?
A: Mit der Vermittlung durch Manager für Menschen gehen Sie kein Risiko ein. Die Vermittlung und Vorbereitung für ein für Sie geeignetes Projekt dauert erfahrungsgemäß bis zu sechs Monate. Gelingt es Manager für Menschen nicht, innerhalb von 6 Monaten nach Eingang Ihrer Anzahlung (30% der Auftragssumme), mindestens ein Ihrem schriftlichen Auftrag entsprechendes Projekt durch Vorlage eines vom Projektträger unterzeichneten Vermittlungsnachweises, anzubieten, so erhalten Sie die bis dahin geleistete Anzahlung zurück. Die sogenannte Geld-zurück-Garantie greift nicht, wenn zwischen dem Tag der Beauftragung und dem gewünschten Projektbeginn weniger als sechs Monate liegen.

F: Wird mein Einsatz in einem Projekt finanziell vergütet?
A: Nein, Ihr Einsatz in einem Projekt ist unentgeltlich. Durch einen Einsatz als Berater auf Zeit haben Sie jedoch die Möglichkeit, sich persönlich weiter zu entwickeln. Auch legen Arbeitgeber heutzutage gesteigerten Wert auf Positionen im Lebenslauf, die für soziale Kompetenz, Auslandserfahrung und interkulturelles Verständnis sprechen. Somit zahlt sich ein Einsatz für Sie doppelt aus.

Für Projektträger

F: Welche Anforderungen muss ich als Projektträger/ müssen meine Projekte erfüllen?
A: Um über Manager für Menschen einen Berater auf Zeit vermittelt zu bekommen, müssen Sie ein anerkannter Träger sein. Projekte, für die Sie einen Bedarf haben, müssen bereits existieren und auf Initiative des jeweiligen Ziellandes entstanden sein. Ihre Projekte sind finanziell unabhängig und nachhaltig angelegt. Uns muss zum Zeitpunkt des Vermittlungsauftrags ein klar formulierter Projektantrag vorliegen inklusive Angabe von Dauer und Ziel der Maßnahme. Manager für Menschen initiiert und finanziert keine Projekte!

F: Wie reiche ich einen Projektantrag ein?
A: Bitte reichen Sie uns Ihren Projektantrag via email ein. Die Vorlage hierzu finden Sie in der Rubrik Bewerbung/ Projektträger&Organisationen und in der Rubrik Service/ Downloads.

F: Welche Tätigkeitsfelder deckt Manager für Menschen ab?
A: Manager für Menschen vermittelt Fach- und Führungskräfte aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nach Eingang Ihres Projektantrages und des Vermittlungsauftrags gleicht Manager für Menschen Ihre Anforderungen mit dem aktuellen Bewerberpool ab uns stellt Ihnen geeignete Kandidaten vor.
Tätigkeitsfelder im medizinischen Bereich werden nicht abgedeckt.

F: Wie lange dauert es von der Einreichung des Projektauftrages bis zum Einsatz oder der Ausreise des Beraters auf Zeit?
A: Die Suche, Vorbereitung und Vermittlung dauert erfahrungsgemäß ca. sechs Monate ab Eingang Ihres Vermittlunsgauftrags.

F: Was kostet mich der Einsatz eines Beraters auf Zeit?
A: Um das Projektbudget nicht zu belasten, ist der eigentliche Projekteinsatz der Fach- oder Führungskraft im Zielland für Sie kostenlos. Im Gegenzug sollten die Kosten für Unterkunft (einfaches Gästehaus), Verpflegung und Transport im Land zumindest teilweise von Ihnen übernommen werden.
Weiterhin beteiligen Sie sich als Projektträger an den Kosten für die Vermittlung, sowie Vor- und Nachbereitung Ihres Wunschkandidaten.
Eine konkrete Kostenaufstellung erhalten Sie mit Einreichung Ihres Projektantrags.

F: Warum verlangt Manager für Menschen eine Gebühr für Vorbereitung und Vermittlung?
A: Manager für Menschen wird nicht durch Spenden getragen. Die Auswahl geeigneter Fach- und Führungskräfte ist ein sehr zeit- und arbeitsintensiver Prozess. Neben einer angemessenen Vorbereitung, bieten wir auch eine umfassende Betreuung vor, während und nach dem Einsatz, sowie auf Wunsch den Aufbau eines Berichtswesens. Alle durch den Berater auf Zeit erstellten Dokumente können von Ihnen genutzt werden.

F: Welche Kosten übernimmt die Fach- und Führungskraft?
A: Um das Projektbudget nicht zu belasten, übernimmt die Fach- und Führungskraft die Kosten ihres Einsatzes selbst hinsichtlich An- und Abreise, Visa-Formalitäten, Gesundheitsvorsorge, Versicherungen.

F: Muß ich dem Berater auf Zeit ein Gehalt zahlen?
A: Nein, der Berater auf Zeit erhält keine finanzielle Entlohnung. Eine Wertschätzung in Form eines ehrlichen Dankeschöns, gute Rahmenbedingungen hinsichtlich der Arbeit und Unterkunft, die Ausstellung eines qualifizierten Tätigkeitsnachweis, sowie eine Einbindung in das bestehende Team setzen wir jedoch als Gegeben voraus.

F: Welche Bewerber werden vermittelt?
A: Sie bekommen Kandidatenprofile vorgeschlagen, welche Ihren Angaben im Projektantrag und dem Vermittlungsauftrag entsprechen. Sollten Sie den ersten Kandidaten ablehnen, wird Ihnen nach Rücksprache der Gründe ein weiterer Bewerber vorgestellt.

F: Werden Interviews mit der jeweiligen Fach- oder Führungskraft geführt?
A: Manager für Menschen führt mit jedem Kandidaten ein persönliches Interview. Weiterhin findet in jedem Fall ein Kennenlerngespräch zwischen Ihnen und dem Kandidaten statt. Dies kann via Telefon, Skype oder auch in einem persönlichen Treffen erfolgen. Ein Vertreter von Manager für Menschen ist immer mit dabei.

F: Wie lange kann ich einen Berater auf Zeit für mein Projekt anfordern?
A: Um den Einsatz für Sie, das Projekt, die Projektmitarbeiter vor Ort und letztendlich dem Berater auf Zeit sinnvoll und nachhaltig zu gestalten, ist ein Mindesteinsatz von acht Wochen Voraussetzung. Ein Berater auf Zeit kann maximal für 12 Monate angefordert werden.

F: Bekomme ich Hilfestellung beim Ausfüllen des Projektantrages oder bei der Erstellung des Tätigkeitsnachweis?
A: Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne.

F: Was passiert, wenn Manager für Menschen keinen passenden Kandidaten für den Einsatz in meinem Projekt findet?
A: Mit der Vermittlung durch Manager für Menschen gehen Sie kein Risiko ein. Die Vermittlung eines passenden Kandidaten dauert erfahrungsgemäß bis zu sechs Monate. Sollten wir dann keine Fach- oder Führungskraft entsprechend Ihres Vermittlungsauftrages für Ihr Projekt gefunden haben, so erhalten Sie Ihre Anzahlung abzüglich bereits entstandener Kosten natürlich wieder zurück.

Kontaktdaten

Manager für Menschen®

Innerer Graben 40
77716 Haslach

info@managerfuermenschen.com

Telefon: +49 7832 - 99 93 42 1
Fax: +49 7832 - 99 93 42 2